AOK-Ausflug 2013 und Henrietta in Fruktonia

AOK-Ausflug

Montag, sind die Adolf-Sauer-Schüler mit dem Bus zum AOK-Zelt nach Hüsten gefahren. Als erstes sind sie in ein riesiges Zelt gegangen. Dort haben sich 2 Männer auf die Bühne gestellt. Danach kam das Theaterstück "Henrietta in Fruktonia". Anschließend sind alle Kinder in andere Zelte gegangen, die waren ganz verschieden: Wettkämpfe, essen und ausruhen, Kunststücke einüben, Teller drehen. Danach sind alle wieder zum Bus gegangen und zurück zur Schule gefahren. "Es war ein schöner Ausflug", sagten viele. (Johanna)

Henrietta in Fruktonia

Am Montag trafen sich die Kinder der Adolf-Sauer-Schule auf dem Schulhof. Alle hatten einen kleinen Rucksack dabei. Dann gingen alle in den Bus. Die Schüler stiegen am Berliner Platz aus. Da gab es ein Theaterstück. Alle sind reingegangen und da war ein AOK-Team. Sie haben das Theaterstück gespielt, damit man lernt, was man essen soll. Nach dem Theaterstück sind manche über Feuer gesprungen. Es war ein Glück, das keiner vom Feuer getroffen wurde. (Lea)

Zum Betrachten der folgenden Dia-Show bitte auf das unten stehende erste Vorschau-Bild klicken. Die Dia-Show öffnet sich in einem neuen Fenster, das sich beim Hineinklicken wieder automatisch schließt.

... Viel Spaß!

Dia-Show vom AOK-Ausflug 2013 und Henrietta in Fruktonia

 

Home   Impressum   Login