Spendenübergabe an den Mitmachzirkus Manegentraum

„Ich bin sprachlos! Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll!“ waren die Worte von Ann-Katrin Bichlmaier, als sie gestern ahnungslos zur Adolf-Sauer-Schule nach Arnsberg eingeladen wurde. Und das war nicht nur so „dahergesagt“. Wir merkten ihr an, dass sie nach Worten suchte.

Unser Förderverein hatte dazu aufgerufen, passend zur Mottowoche: Ich achte auf andere Menschen…“ einen kleinen Betrag zu spenden. Durch viele kleine Spenden und auch große Summen kamen wir auf stolze 753,- €. Den Betrag hat der Förderverein auf die Glückssumme 888,88 € aufgerundet. Herzlichen Dank an alle Spender und Spenderinnen!!

Der Hintergrund: Bereits zweimal, 2015 und 2019, erlebte die Sauerschule eine sehr gelungene Zirkuswoche mit der Zirkusfamilie Bichlmaier und ihrem Mitmachzirkus Manegentraum. Die Familie rückt mit großem Zelt und Wohnwagen an und verwandelt große Wiesen (Schützenwiese) so in eine Zirkuswelt. Alle Projektangebote werden unter fachkundiger Leitung echter Zirkusakrobaten (eine echte Zirkusfamilie eben) angeboten und durchgeführt. Die Anleitung geben die Profis, die Lehrer unterstützen und können sich mit den Schülerinnen und Schülern über die Erfolge freuen. Am Ende der Woche werden alle Kinder zu kleinen Akrobaten und geben ihre eigene Zirkusshow.

Während der Projektwoche haben wir nur in stolze und glückliche Gesichter geschaut. Noch heute erzählen die Kinder mit strahlenden Augen von ihrem Zirkuserlebnis.

Die Coronapandemie trifft Künstler schwer. Auch Familie Bichlmaier ist betroffen und hatte in diesem Jahr keine Einnahmen. Der Saisonstart im März fiel Corona zum Opfer und bis zum Saisonende im Oktober mussten alle gebuchten Projekte ausfallen.

Hier wollten wir helfen und motivieren, weiter zu kämpfen und durchzuhalten. So durften wir dem Zirkus Manegentraum gestern eine stolze Summe von 888,88 € übergeben. Einen dicken Applaus gab es von Kindern, die hinter der Fensterscheibe die Übergabe verfolgten. Denn auch hier konnte die Übergabe coronabedingt nur draußen auf Abstand und ohne Beteiligung der Kinder stattfinden.

Möge die Glückszahl 888,88 der Familie Glück und Ausdauer bringen, so dass mit den Zirkuswochen weiterhin Kinderträume wahr werden können und auch wir 2023 wieder Zirkusatmosphäre auf die Schützenwiese zaubern können.

Krankmeldung Ihres Kindes

Sollte Ihr Kind vor Beginn des Unterrichts erkranken, bitten wir um eine telefonische Mitteilung an das Sekretariat (Tel.: 02931-22634) bis 8.30 Uhr. Bitte besprechen Sie den Anrufbeantworter. Geben Sie Ihrem Kind mit der Rückkehr eine schriftliche Entschuldigung mit. Gern können Sie die Vordrucke im Schulplaner nutzen.
Falls Ihr Kind an der Übermittags- betreuung teilnimmt, melden Sie Ihr Kind dort unbedingt zusätzlich telefonisch
(Tel.: 02931-22636) ab.

Ihr direkter Draht zu uns

Wenn Sie uns persönlich sprechen möchten, rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen Termin mit uns. Sie erreichen das Sekretariat unter 02931-22634 zu folgenden Zeiten:
Dienstag: 08.00 Uhr – 12.30 Uhr
Mittwoch: 08.00 Uhr - 12.30 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr – 12.30 Uhr

Unsere Schulzeiten

1. Stunde 08:00 Uhr - 08:45 Uhr
2. Stunde 08:45 Uhr - 09:30 Uhr
3. Stunde 09:55 Uhr - 10:40 Uhr
4. Stunde 10:40 Uhr - 11:25 Uhr
5. Stunde 11:40 Uhr - 12:25 Uhr
6. Stunde 12:25 Uhr - 13:10 Uhr

Unsere Aktionen

Die Adolf Sauer Schule ist eine aktive Schule!

Wir möchten hier über unsere vergangenen Aktionen berichten und alle Interessierten auf dem Laufenden halten. Folgen Sie bitte DIESEM LINK.

Google Map

Adresse

Adolf Sauer Schule
Sauerstraße 1
59821 Arnsberg
02931 - 22634